Aktuelle Projekte

neueste Projekte:

Der Start für die Erstellung des monatlich erscheinenden Newsletters für einen Dienstleister im Inkassobereich ist erfolgt. Die erste Ausgabe erscheint im Oktober 2016.

Im April 2016 wurde die textliche Umsetzung der Webseite www.erziehungsinsel.de abgeschlossen. Das Unternehmen befindet sich derzeit im Start und die Gründerin wurde darum auch werblich von krTextInForm beraten. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

Immer wieder unterstützt krTextInForm andere Menschen dabei, Bewerbungen zu schreiben, die ihr Ziel nicht verfehlen. Neugierig? Angebot anfordern!

UND: krTextInForm redigiert Ihre Studienarbeit!  Fragen Sie nach Ihrem Angebot!

krTextInForm erarbeitet aktuell die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Hannoverschen Verein  Mittendrin Hannover e. V. . Dieser Verein setzt sich für die Belange, hier vor allem für die Integration und Inklusion, behinderter Menschen ein. In diesem Zusammenhang bereiten wir die offizielle Eröffnung der ersten Beratungsstelle vor, ausserdem planen und realisieren wir einen Flyer und einen Folder. Beispiele dieser Arbeiten können Sie in Kürze hier sehen.

Biographie-Projekt krScriptum

Was bleibt vom Menschen, wenn er für immer geht? Was passiert mit wertvollen Erfahrungen und Geschichten? Was passiert, wenn sich zwei Menschen begegnen, die ihren weiteren Lebensweg gemeinsam beschreiten wollen, aus 2 Leben eines machen? Und wie hat das damals eigentlich angefangen mit “unserer alten Firma”, damals, vor 100 Jahren?

Diese und viele andere Fragen können wir gemeinsam in einem Buch beantworten, für jedermann zugänglich machen.

Schon einmal darüber nachgedacht?

Die Idee, persönliche Geschichten der Nachwelt für immer zugänglich zu machen und den Menschen oder die Institution dadurch unsterblich werden zu lassen, ist die Idee, die hinter krScriptum steht. Jeder Mensch hat eine Geschichte, die er mit sich herumträgt: Die Geschichte seines Lebens! Auch ich habe eine solche Geschichte: im Jahr 2007 verloren wir unsere 9 Wochen alte Tochter, die mit einer Trisomie 21 verfrüht zur Welt gekommen war. Dieser Schicksalsschlag hat uns sehr geprägt, im positiven wie im negativen Sinne. Heute habe ich mehrere Wege gefunden, mit diesem Verlust zu leben – einer davon ist das Schreiben. So ist jeder Mensch einzigartig und hat etwas zu erzählen. Vertrauen Sie Ihre Geschichte also nicht irgendwem an – erzählen Sie sie mir!

Es ist einfacher, als Sie denken: in einem ersten Gespräch erörtern wir gemeinsam den Inhalt, den ungefähren Umfang, sowie die Auflage und ob, beziehungsweise wie die Weiterverarbeitung erfolgen soll. Auf Grund dieser Informationen erstelle ich Ihnen ein individuelles Festpreis-Angebot. Dieses besteht aus dem Autorenhonorar und dem Recherchehandling. Die Verlagsabwicklung (inkl. Lektorat und Grafikarbeiten) sowie die Druckkosten werden separat nach Fertigstellung des Buches berechnet. Hier tritt krScriptum jedoch honorarfrei nur als Vermittler auf.

Zur Erstellung des Textes besuche ich Sie in Ihrer gewohnten Umgebung, wo Sie mir Ihre Geschichte erzählen. Zu Hause schreibe ich das Erzählte auf. Sie erhalten nach jeder Sitzung den fertigen Passus – so lange, bis alles erzählt ist. Zum Schluss erhalten Sie das fertige Manuskript. Nach der Freigabe durch Sie unterhalten wir uns über die Art der Weiterverarbeitung* und die Auflage.

Sie bestimmen den Inhalt, den Umfang, das Aussehen und die Auflage.

*) Bei der Weiterverarbeitung des Manuskripts können Sie zwischen verschiedenen Bindetechniken wählen; lassen Sie sich beraten! Falls Sie sich zwar für ein Buch, aber gegen einen Verlag entscheiden sollten: schön! Ich arbeite mit verschiedenen Dienstleistern (zum Beispiel der Agentur Timesprint) zusammen und übernehme die Abwicklung für Sie! Vom klassischen Buch bis zur schlichteren Spiralbindung ist alles möglich. Ich stelle Ihnen die Möglichkeiten vor und Sie entscheiden sich für eine Variante. Auch wenn Sie zunächst kein ganzes Buch erstellen lassen wollen, ist das kein Problem: Sie erhalten dann das Manuskript zur weiteren Verwendung ausgehändigt und können später entscheiden, was Sie damit anfangen möchten.

DAS hat krScriptum bereits realisiert:

Im Dezember 2011 entstand ein Familienpsychogramm. Im Frühjahr 2012 entstanden eine Biographie über einen zu früh verstorbenen Sohn und eine über die Jugend eines Vaters. Im selben Jahr entstand die Biographie einer wunderbaren Frau. Im Jahr 2012/13 entstand die erste Paar-Biographie. Die Vertrauensbasis und der zu respektierende individuelle Kundenwunsch verbieten es, an dieser Stelle Auszüge aus den aktuellen Arbeiten zur Verfügung zu stellen.

krScriptum plant folgende Projekte:

Ich möchte eine Sammlung herausgeben, die besondere Lebenserfahrungen erzählt. Ich möchte Eltern, die den Tod eines vorgeburtlich oder früh verstorbenen Kindes betrauern, mit diesem Titel zum Leben ermutigen. Darum sammele ich ab sofort Geschichten von Menschen, denen ein solches Schicksal widerfahren ist und die wieder ins Leben zurückgefunden haben – sei es (wie bei uns) durch eine glücklich verlaufene Folgeschwangerschaft oder auf andere Weise. Ich freue mich über Ihr Vertrauen und danke Ihnen schon heute. Erste Informationen erhalten Sie hier!

Ich möchte einen humorgeprägten Erzählband herausgeben, der Erfahrungen im Leben mit Schwiegereltern zum Inhalt hat. Beide Seiten sind herzlich aufgefordert! Ich freue mich über Lustiges und Nachdenkliches gleichermaßen! Vielen Dank schon heute für Ihr Vertrauen! Erste Informationen erhalten Sie hier!

Selbstverständlich werden sämtliche Informationen absolut vertraulich behandelt und auf Wunsch anonymisiert wiedergegeben!

Neue Aufträge für Biographien werden ab Herbst 2016 angenommen!

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann freue ich mich über eine kurze unverbindliche Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular, persönlich tagsüber unter den angegebenen Telefonnummern oder rund um die Uhr unter meiner Email-Adresse. Hinterlassen Sie mir Ihre Kontaktdaten und ich rufe auch gerne zurück!

Treten wir in Kontakt:
Kathrin Reuther
krscriptum@web.de
Telefon: 0511.5 10 66 15
Mobilfunk: 0172.5 47 95 06

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.